Rosenkohl-Pilzauflauf

für 4 Portionen

Zutaten

    600          g       Kartoffeln

        1        TL       Rapsöl

    200        ml       Gemüsebrühe

    800          g       Rosenkohl

        1                   Zwiebel

    400          g       Champignons oder gemischte Pilze

        1                   Knoblauchzehe

    200          g       fettarmer Joghurt

    100          g       Frischkäse mit max. 5% Fett

      30          g       Parmesan             

                            jodiertes Salz, Pfeffer, Thymian

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, garen, pellen und in Scheiben schneiden und mit etwas Kräutersalz würzen. Den Rosenkohl waschen und putzen.

In einem Topf die Gemüsebrühe zum kochen bringen und den Rosenkohl ca. 4 - 5 Min. darin garen.

Die Pilze putzen und in Stücke teilen. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit den Pilzen darin anschmoren. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Den Joghurt mit dem Frischkäse sowie dem geriebenen Parmesan verrühren und unterheben.

Eine Auflaufform mit der Knoblauchzehe ausreiben, mit den Kartoffelscheiben auslegen und den Rosenkohl darauf füllen. Alles mit der Pilzsauce bedecken und im Backofen bei 180 °C ca. 20 - 25 Min. überbacken.

Nährwerte pro Person

bei 4 Portionen:

Kilokalorien           :        289                        Kilojoule             : 1211

Eiweiß                     :          22     g               
Fett                          :           7     g                                            

Kohlenhydrate       :          33     g  

 

Druckversion